Klagenfurter Literaturkurs

literatur

Klagenfurter Literaturkurs

Ausschreibung 23. Klagenfurter Literaturkurs

Vom 23. bis zum 26. Juni 2019 veranstaltet die Kulturabteilung der Landeshauptstadt Klagenfurt den 23. Klagenfurter Literaturkurs, zu dem maximal neun Autorinnen und Autoren eingeladen werden. Details finden sich im Internet unter www.musilmuseum.at.

Geboten werden:

  • Tutorien mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen (Gespräche über den eingereichten Text)
  • Diskussionen zu den Bedingungen von Literatur und Schreiben
  • Die Möglichkeit, die 43. Tage der deutschsprachigen Literatur von 26. bis 30. Juni als Gast zu besuchen. http://bachmannpreis.orf.at
  • Reisekosten und Unterkunft für die Dauer des Literaturkurses und der Tage der deutschsprachigen Literatur.

Die Bedingungen:

  • Nicht älter als 35 Jahre (Stichtag: 1. Februar 2019)
  • Mindestens eine literarische Veröffentlichung (deutschsprachig, keine Übersetzung). Als adäquate Veröffentlichung gelten Prosaarbeiten in Buchform, Beiträge für im Buchhandel erhältliche Anthologien und Zeitschriften, keine Texte, die im Eigenverlag erschienen sind.
  • Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Kandidatinnen und Kandidaten der Tage der deutschsprachigen Literatur 2019.

Einreichung und Anfragen:

Interessierte schicken eine Textprobe (ausschließlich Prosa) mit einem Schriftgrad von mindestens 12 Punkt, im Umfang von maximal 10 Seiten jeweils in vierfacher Ausfertigung sowie einen Lebenslauf mit Bibliografie und ein Foto, das Druckqualität aufweisen muss, bis spätestens 2. Februar 2019 (Datum des Poststempels) an:

Robert-Musil-Literatur-Museum
z.H. Dr. Heimo Strempfl
Bahnhofstraße 50
9020 Klagenfurt / Österreich
E-mail: klagenfurt@musilmuseum.at
Tel.: ++43(0)463/501429 (Fax-DW: 1)

Bitte auch die Nutzungsrechte für die Fotos angeben bzw.vermerken. Texte, die nach dem 8. Februar 2019 eintreffen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Auswahl der maximal neun StipendiatInnen erfolgt durch die Tutorinnen und Tutoren:
Annette Hug, Julia Schoch und Ludwig Laher.

Die Literaturkurs-Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden im März 2019 persönlich verständigt. Bitte, geben Sie daher unbedingt Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse an!