Aktuelles

Gestatten Gstättner

(20.11.2019)

Adoption von Bücher

()
Foto (c) Victoria Herbig

21.10.: Lesung: Raphaela Edelbauer: "Das flüssige Land". Roman

(21.10.2019)

Part of For Forest: Lesung: Ada Dorian

(10.10.2019)
(c) ORF Design

Lange Nacht der Museen 2019

(05.10.2019)

Part of For Forest: Lesung: Bodo Hell

(26.09.2019)

Part of For Forest: Gert Jonke Vortrag

(24.09.2019)

Part of For Forest: Lesung: Eckhart Nickel

(19.09.2019)
Herbert Meusburger

Part of For Forest: Herbert Meusburger

(10.09.2019)
Trennen und verbinden. Fünfteilige Holzskulptur
(c) Maximilian Payer

Part of For Forest: Lesung: Lukas Meschik

(10.09.2019)

FOR FOREST - öffentliche Vernissage

(08.09.2019)
Eintritt frei!

BachmannpreisträgerInnen 2019

()
Foto (c) Priska Ketterer

Gert Jonke-Preisträger 2019

()
Foto (c) Dieter Resei

43. Tage der deutschsprachigen Literatur

()

StipendiatInnen des 23. Klagenfurter Literaturkurses

()
Foto (c) Dieter Resei

Lesung der StipendiatInnen des 23. Klagenfurter Literaturkurses

()

03.05: Buchpräsentation: Ludwig Laher. Wo nur die Wiege stand.

(03.05.2019)

Theater TIPP: TONHOF MARIA SAAL

()

30.04.: KELAGerlesen: José Anibal Campos- ein literarischer Übersetzer in Lesung und Gespräch

(30.04.2019)

05.04.: Literatour.at: Angela Lehner, Vater unser

(05.04.2019)

18.03.: KELAGerlesen: Raphaela Edelbauer, Simon Goritschnig: Entdecker.

(18.03.2019)
Janko Ferk (c) Eggenberger

26.02.:KELAGerlesen: Janko Ferk: Zwischenergebnis. Gesammelte Prosa

(26.02.2019)
(c) Martin Rauchenwald

Lavant Vakant. Nähbilder auf schwarzem Samt von Eduard Lesjak

(08.02.2019)
(c) Elisabeth Novy

01.02.: Literatour.at: Günter Wels, Edelweiss

(01.02.2019)
(c)  Jim Rakete (Stadttheater K.)

TIPP: zur Erinnerung an Gert Jonke

(25.01.2019)
25.1.2019
Bettina Wilpert (c) linonono

18.01.: Literatour.at: Bettina Wilpert: nichts, was uns passiert

(18.01.2019)
Alfred Goubran (c) Arnold Pöschl

Buchpräsentation: Alfred Goubran: Technische Tiere.

(07.12.2018)
Angelika Stallhofer

03.12.: Literatour.at: Angelika Stallhofer

(03.12.2018)
(c) Anikka Bauer

30.11.: KELAGerlesen: Alina Herbing: Niemand ist bei den Kälbern.

()
(30.11.2018 )
Jana Revedin © Gernot Gleiss

22.11.: KELAGerlesen: Jana Revedin: Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus. Das Leben der Ise Frank

(22.11.2018)
»Ise, ich brauche Sie.« Walter Gropius
tanja maljartschuck

Tanja Maljartschuk gewinnt den Bachmann-Preis 2018 > #tddl18

()
PreisträgerInnen der 42. Tage der deutschsprachigen Literatur 2018

20.09.: TRADUKI: Albanische Literatur - Lesung mit Ilir Ferra

(20.09.2018)
Beginn: 19.30 Uhr Moderation: Annemarie Türk

Bis 06.10.: "Fokus: Schaffenskraft. Arnold Pöschl porträtiert Autorinnen und Autoren

(06.10.2018)
Mit einem jungen Blick
Andreas Staudinger

15.10.: Literatour.at: Andreas Staudinger: Paradiessucht

(15.10.2018)

25.09.: Klagenfurt. Literarisch. Von innen und von außen: Josef Winkler & Robert Schindel

(24.09.2018)
Literaturprojekt für das Stadtjubiläum
sitzplatz

27.09.: Stadtlesen Klagenfurt. Bibliophiles Highlight mit Daniel Wisser

(26.09.2018)
Neuer Platz | Vor dem Rathaus
Ingeborg Bachmann

42. Bachmann-Preis

(30.06.2018)
42. Tage der deutschsprachigen Literatur - Verleihung des Ingeborg-Bachmann-Preises
Karin Peschka (c) Musil Museum

KELAGerlesen: Karin Peschka: Autolyse Wien. Otto Müller Verlag, 2017

(25.06.2018)
Karin Peschka: Autolyse Wien
E. Obernosterer (c) Musil Museum

UNTER DER DECKE. Engelbert Obernosterer im Gespräch

(15.06.2018)
Der in Hermagor lebende Schriftsteller Engelbert Obernosterer hat für die Ausstellung "Fokus: Schaffenskraft.
I. Straub, K. Lange-Müller (c) Museum

Klagenfurt. Literarisch. Von innen und von außen: Isabella Straub und Katja Lange-Müller

(04.06.2018)
Literaturprojekt für das Stadtjubiläum 2018 Klagenfurt als Heimat großer und großartiger AutorInnen und Klagenfurt als international anziehende Literaturhauptstadt, das ist der Rahmen, um anlässlich des Stadtjubiläums neue Blicke auf Klagenfurt zu werfen, die sowohl „von innen“ als auch „von außen“ kommen.
(c) Musil Museum

Carinthischer Sommer unterwegs @Musil Museum in Klagenfurt

(01.06.2018)
Carinthischer Sommer unterwegs @Musil Museum

Ebba Koch: Taj Mahal: Die offene Gesellschaft und ihre Freunde

(03.06.2018)
Vortrag – Lesung – Diskussion
Musil Museum

Veranstaltungstermine im MUSIL-HAUS > Juni 2018

(01.06.2018)
Carinthischer Sommer in Kooperation mit dem Musil Museum

Preis des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes

()
Preis des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes 2018 für neue Literatur (Prosa).
(c) Stefan Schweiger

Literatour.at: Felix Kucher: Kamnik

(10.04.2018)
Ein Auswandererroman voll kräftiger Bilder aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts und zwingender Dramatik, die die Lebensläufe der Protagonisten auf zwei Kontinenten schicksalhaft verknüpft.
(c) Dieter Resei

Klagenfurt. Literarisch. Von innen und von außen. Literaturprojekt für das Stadtjubiläum 2018

()
Klagenfurt als Heimat großer und großartiger AutorInnen und Klagenfurt als international anziehende Literaturhauptstadt, das ist der Rahmen, um anlässlich des Stadtjubiläums neue Blicke auf Klagenfurt zu werfen, die sowohl „von innen“ als auch „von außen“ kommen.
Maren Kames (c) Mathias Bothor

Literatour.at: Halb Taube Halb Pfau | Maren Kames

(07.03.2018)
Maren Kames wurde 1984 in Überlingen am Bodensee geboren. Sie studierte Kulturwissenschaften, Philosophie und Theaterwissenschaft in Tübingen und Leipzig, danach am Institut für Literarisches Schreiben in Hildesheim.
(c) Dieter Resei

Matinée zum 75. Geburtstag des Künstlers Reimo Wukounig

(03.03.2018)
Der schwebende Amboss - mit Pasolini im Koffer

Zum Nachhören: 20 Jahre Bibliothek ungelesener Bücher im Robert Musil Literatur Museum, Klagenfurt

()
Julius Deutschbauer feierte 20 Jahre Bibliothek ungelesener Bücher im ROBERT MUSIL LITERATUR MUSEUM, Bahnhofstrasse 50 (vis a vis Hauptbahnhof) 9020 Klagenfurt am Wörthersee.
(c) Heimo Strempfl

Diskussionsabend: Die slowenische Literatur Kärntens im 20. Jahrhundert

(24.01.2018)
Die Diskussion wird im Rahmen des Seminars "Zwischen Nationalkultur und literarischer Avantgarde
(c) Musil Museum

Max-Frisch-Preis 2018 für Maja Haderlap

(08.01.2018)
Die Schriftstellerin Maja Haderlap darf sich über den Max-Frisch-Preis 2018 freuen
(c) Musil Museum

Der Übersetzer Štefan Vevar ist der erste Fabjan-Hafner-Preisträger

()
Štefan Vevar wurde 1953 in Slovenj Gradec (Slowenien) geboren. Er studierte Germanistik und Anglistik in Ljubljana...
(c) SWR

Mediathek: Südwestrundfunk - SWR Fernsehen: Eisenbahnromantik & Musil

()
„Seit langem ist Kärnten ein beliebtes Urlaubsparadies der Deutschen. Vor allem der recht warme Wörthersee ist einer der Hauptanziehungspunkte. Aufgrund der Nähe zu ihm ist Klagenfurt zum Zentrum des Tourismus im Süden Österreichs geworden. Dies hat Klagenfurt der Eisenbahn zu verdanken.“